Artikel von Luca Hubschmied

16. Mai 2019
Illustration Editorial

Editorial #16

Liebe Freund*innen spätgotischer 
Teppichknüpfkunst

Gesamten Artikel anzeigen

30. Mai 2018
Schlaraffen_Titel

Die Schlaraffen der Tafelrunde

Die Herrengesellschaft Schlaraffia lebt von Traditionen und Ritualen, besteht aus Rittern, Knappen, Junkern und kennt ihre eigene Sprache. Das mutet seltsam an, scheint aber für fast 10’000 Mitglieder weltweit sehr reizvoll. Wir durften mal reinschauen.

Gesamten Artikel anzeigen

16. Dezember 2017
Polizei_Antifademo

Zwei Verantwortungen und eine Uniform

Fast zehn Jahre ist es her, dass die Stadtpolizei Bern in die kantonale Einheitspolizei integriert wurde. Ein Rückblick zeigt, dass sich viele der beanstandeten Kritikpunkte bewahrheitet haben. Die Stadt hat die Kontrolle über Polizeieinsätze stark abgegeben.

Gesamten Artikel anzeigen

18. Oktober 2017
tamara funciiello interview cover

«Momentan werden kritische Stimmen einfach zum Schweigen gebracht.»

Kaum jemand politisiert und polarisiert wie sie. Seit etwas mehr als einem Jahr ist Tamara Funiciello Präsidentin der JUSO Schweiz und auch unter ihr agiert die Jungpartei in gewohnt provokanter Manier. Wir haben mit ihr über Gewalt, linke Konsequenz und Gramsci gesprochen.

Gesamten Artikel anzeigen

07. Oktober 2017
Ranspalte_cover

Randspalte #2

Die Grosselternrevolution scheint weiterzugehen. Der 77-jährige Farbdosenjongleur Harald Naegeli, im gemeinen Usus als «Sprayer von Zürich» bekannt, stand erneut vor Gericht (Der Bund, 05.10.2017).

Gesamten Artikel anzeigen

03. September 2017
mein_schattenplatz

Mein Schattenplatz #7

Ein Schattenplatz auf Papier und viel Liebe für C.S.

Gesamten Artikel anzeigen

28. März 2017
onoschwarzebewegung1

Die Deutungsherrschaft zurückgewinnen!

Aktionswoche gegen Rassismus: Im dunklen Gewölbekeller des ONO an der Kramgasse eröffnete sich am Samstagnachmittag den Zuhörenden eine spannende Welt des Aktivismus Schwarzer Menschen mit all seinen Facetten an Chancen und Widrigkeiten. Gesamten Artikel anzeigen

24. März 2017
jungearena1

Sich befremden, um sich zu befreunden

An der «Jungen Arena» im Haus der Religionen stellten sich im Rahmen der Aktionswoche gegen Rassismus vier junge Leute verschiedenster Herkunft ihren eigenen Vorurteilen und der Schwierigkeit, darüber zu sprechen.

Gesamten Artikel anzeigen

12. Februar 2017
statuebundeshaus

Sprache ist Macht

Der Mensch ist kein rationales Wesen und genauso wenig rational ist unser politisches Denken: Sprachliche Metaphern formen unsere Urteile stärker als wir meinen und können als manipulatives Instrument eingesetzt werden.

Gesamten Artikel anzeigen